PowerCell und ABB Power Grids unterzeichnen Absichtserklärung in Bezug auf stationäre Brennstoffzellen-Stromlösungen

Blog

Spendenbutton Paypal
Kontakt       Impressum
Spendenbutton Paypal
Kontakt       Impressum
Spendenbutton Paypal
Kontakt       Impressum
Direkt zum Seiteninhalt

PowerCell und ABB Power Grids unterzeichnen Absichtserklärung in Bezug auf stationäre Brennstoffzellen-Stromlösungen

Veröffentlicht von Power Cell Sweden in Wirtschaft · 11 Juni 2020
Tags: BrennstoffzelleEnergiewendeZeroemission
PowerCell Sweden AB hat eine Absichtserklärung mit ABB Power Grids über eine Zusammenarbeit im Bereich der Brennstoffzellenbasierten stationären Energielösungen für Null-Emissionen unterzeichnet. Ziel der Kooperation ist es, die bestehenden Technologien der Unternehmen zu nutzen, um gemeinsam eine Komplettlösung für den Markt zu entwickeln. Eine endgültige Einigung wird innerhalb von etwa 12 Monaten erwartet.
Nach dem gemeinsamen Entwicklungs- und Lizenzvertrag mit der Robert Bosch GmbH über den Brennstoffzellenstack PowerCell S3 für das Automobilsegment im vergangenen Jahr hat PowerCell Sweden AB seine strategischen Prioritäten überprüft und beschlossen, sich verstärkt auf das stationäre Segment zu konzentrieren. "Die Zusammenarbeit mit ABB Power Grids ist ein wichtiger Schritt und ein großer Beitrag zu unseren verstärkten Anstrengungen im stationären Segment. ABB Power Grids hat eine führende Position und ihr Wissen, ihre Marktposition und ihre globale Präsenz machen sie zu einem idealen Partner im stationären Stromsegment", sagte Per Wassén, CEO von PowerCell Sweden.
"Die Neuausrichtung unserer Energielandschaft erfordert Energiequellen, die nicht nur in der Lage sind, den steigenden Anforderungen gerecht zu werden, sondern auch saubereren und sichereren Strom ermöglichen. Wir freuen uns, mit Power Cell zusammenzuarbeiten, um die Integration der Brennstoffzellentechnologie voranzutreiben, die einen weiteren wichtigen Teil bringen wird, um eine vollständig nachhaltige elektrische Landschaft zu erreichen", sagte Jenny Larsson, President ABB Power Grids Sweden AB.

Über PowerCell Sweden
PowerCell Sweden AB (publ) entwickelt und produziert Brennstoffzellen-Stacks und -Systeme für stationäre und mobile Anwendungen mit einer erstklassigen Energiedichte. Die Brennstoffzellen werden mit Wasserstoff betrieben, rein oder reformiert, und produzieren Strom und Wärme ohne andere Emissionen als Wasser. Da die Stacks und Systeme kompakt, modular und skalierbar sind, lassen sie sich einfach an jeden Kundenwunsch anpassen.

Über ABB Power Grids
ABB Power Grids ein weltweit operierendes Expertenteam der ABB Energietechnik mit Referenzen aus über 1.000 Systemstudien für Industrie-, Übertragungs- und Verteilnetzbetreiber. Aufgrund der Erfahrungen, die in mehr als 40 Jahren gesammelt werden konnten, verfügt ABB über ein einzigartiges Wissen über die Energieversorgungssysteme in aller Welt. Ziel von ABB ist es, die elektrischen Netze so zu planen, dass sie wirtschaftlich und zuverlässig zu betreiben und instand zu halten sind.





Zurück zum Seiteninhalt