Neuwagen benötigt?

Blog

Spendenbutton Paypal
Kontakt       Impressum
Spendenbutton Paypal
Kontakt       Impressum
Spendenbutton Paypal
Kontakt       Impressum
Direkt zum Seiteninhalt

Neuwagen benötigt?

Veröffentlicht von Administrator in Vergleiche · 23 Januar 2020
Tags: NeuwagenElektroWasserstoffGas
Was tun, wenn ich ein neues Auto benötige, aber keinen Benziner oder Diesel mehr fahren will oder darf?
Alternativen gibt es einige, wir geben hier einen kurzen Überblick:

E-Auto
  • Grundsätzlich eine gute Idee, jedoch darf man nicht vergessen, dass für die Lithiumgewinnung für die Akkus ganze Regionen der Erde ausgebeutet und zerstört werden.
  • Lange Ladezeiten, außer man hat zufällig eine Tesla Ladestation vor der Tür - da geht´s auch mal schneller.
  • Die Reichweiten sind bei den meisten Modellen nicht für Langstrecke ausgelegt und sind extrem von Umgebungseinflüssen abhängig.
  • Der Strom zum Laden muss aus regenerativen Quellen sein, sonst ist das Problem der Umweltverschmutzung nur verlagert.
  • Für Kurzstrecken, in Städten, als Zweitfahrzeug, und wenn man eine eigene Ladestation zu Hause oder in der Garage hat, eine gute Lösung.
  • Nicht vergleichbar mit Verbrennern, Umgewöhnung nötig.
  • Weitere Informationen zu E-Autos: goingelectric.de, adac.de

Wasserstoff (Brennstoffzellen) Auto
  • Wird der Wasserstoff mittels erneuerbarer Energie gewonnen, ist dieser CO2 neutral, bei der "Verbrennung" entsteht nur Wasserdampf.
  • Tankstellennetz ist in Ballungsgebieten und Großstädten schon gut vorhanden und wird weiter ausgebaut, auf dem Lande sieht es da schon schlechter aus.
  • Tankvorgang dauert nur 5-10 Minuten.
  • Gute Reichweiten von 400-600 Km sind drin, und kaum von Umgebungseinflüssen abhängig.
  • Fahrzeuge nur begrenzt verfügbar, es gibt etwa 4 Modelle momentan frei erhältlich.
  • Fahrzeuge sind zur Zeit noch relativ teuer.
  • Energiekosten pro 100 Km sind auch noch zu hoch - im Vergleich zu E-Autos.
  • Ähnlich dem Diesel oder Benziner, kaum Umgewöhnung nötig.
  • Weitere Informationen zu Wasserstofffahrzeugen: wasserstoff-mobilität.de, adac.de


Gas Auto
  • sehr ähnlich wie Benziner oder Diesel, keine Umgewöhnung nötig.
  • gutes Tankstellennetz für LPG oder CNG Fahrzeuge, notfalls Umschaltung auf anderen Kraftstoff (bivalent) möglich.
  • Lediglich etwas sauberer, nicht CO2-neutral, eher Übergangstechnologie, wird es in Zukunft auch nicht mehr geben.
  • Viele Fahrzeuge von verschiedensten Herstellern verfügbar, Umrüstungen älterer Fahrzeuge auf Gas möglich.
  • Betankung und Reichweiten ähnlich wie bei anderen Verbrennern.
  • Weitere Informationen zu Gas Autos: greengear.de/LPG, greengear.de/CNG
Artikel von: FS/AH



Zurück zum Seiteninhalt