Neuer Toyota Mirai

Blog

Spendenbutton Paypal
Kontakt       Impressum
Spendenbutton Paypal
Kontakt       Impressum
Spendenbutton Paypal
Kontakt       Impressum
Direkt zum Seiteninhalt

Neuer Toyota Mirai

Veröffentlicht von Administrator in Wirtschaft · 21 Januar 2020
Tags: ToyotaMiraiNachfolge
  • Toyota hat neue Eckpunkte zur Markteinführung der zweiten Generation seines Brennstoffzellen-Modells Mirai genannt.
  • Demnach wird die Produktion der zweiten Modellgeneration im Herbst dieses Jahres in Japan starten.
  • Von der ersten Mirai-Generation hat Toyota nach eigenen Angaben mehr als 10.000 Exemplare abgesetzt.
  • Ihr im Herbst letzten Jahres präsentierter Nachfolger wird zum Marktstart zunächst auf dem japanischen und danach auf dem nordamerikanischen und europäischen Markt angeboten – und nach Angaben des Herstellers „mit deutlichen Fortschritten bei Technik, Fahrleistungen und Design“ punkten.
  • Mit technischen Daten zur zweiten Generation hält sich Toyota weiter zurück, doch allein die Tatsache, dass der zweite Mirai von seiner eigenständigen Plattform auf die Toyota New Global Architecture (TNGA) wechselt, impliziert einige Merkmale.
  • So wird das neue Modell einen Hinterrad- statt eines Frontantriebs erhalten.
  • Mit 4,975 Metern Länge, 1,885 Metern Breite und einer Höhe von 1,47 Metern ist das Modell länger, breiter und flacher konzipiert.
  • Toyota spricht von flachen Linien, eleganten Proportionen sowie schlanken Formen, die auf stattliche 20-Zoll-Räder stoßen.
  • Innen wird es Raum für einen fünften Sitzplatz geben, außerdem ist die Rede von einem 12,3-Zoll-Display im Zentrum einer dem Fahrer zugeneigten Armaturentafel.
  • Dank eines optimierten Brennstoffzellensystems und größeren Wasserstofftanks soll eine Reichweite um die 650 Km möglich sein


Quelle:Toyota



Zurück zum Seiteninhalt