eine Wasserstoff-Tankstelle für Chemnitz

Blog

Spendenbutton Paypal
Kontakt       Impressum
Spendenbutton Paypal
Kontakt       Impressum
Spendenbutton Paypal
Kontakt       Impressum
Direkt zum Seiteninhalt

eine Wasserstoff-Tankstelle für Chemnitz

Veröffentlicht von Administrator in Wirtschaft · 15 Januar 2020
  • Der bundesweite Betreiber H2 Mobility plant eine Wasserstoff-Station für Chemnitz, wenn bis Ende Februar mindestens 30 Neukunden Tankgutscheine im Wert von 100 Euro vorbestellen. Am Dienstag waren es bereits fünf Teilnehmer.
  • Bisher gibt es in Sachsen zwei fertige Wasserstoff-Tankstellen für Brennstoffzellen-Fahrzeuge (Dresden, Leipzig).
  • Meerane steht kurz vor der Eröffnung (Februar/März). Chemnitz könnte 2021 der nächste Standort werden.
  • H2 Mobility-Sprecherin Sybille Riepe (47) verspricht: "Wir verdoppeln den Wert jedes vorbestellten Tankgutscheins auf 200 Euro. Das Geld wird erst mit Baubeginn in Chemnitz abgebucht. Wer dann doch noch kein Brennstoffzellenauto will, kann seinen Gutschein spenden, wir ersetzen die 100 Euro." Gutscheine gibt es unter: h2.live/h2booster
  • Ziel von  H2 Mobility sind bundesweit 130 Stationen bis Ende 2021. Aktuell gibt es 81 (weitere 24 in Bau/Planung). Als erster Neukunde registrierte sich TU-Professor Thomas von Unwerth (52).
  • SPD-Stadtrat Jörg Vieweg (48), der bislang E-Golf fährt, erwägt den Umstieg auf Wasserstoff: "Bei Reichweite und Handling haben die Autos Vorteile. Ich werde einen Tankgutschein vorbestellen, um diese wichtige Innovation in Chemnitz zu unterstützen."



Zurück zum Seiteninhalt